Six Sigma Champion-Qualifizierung - nach Standards der ASQ und ISO13053

Ziele:
Six Sigma-Projekt beim Management vertreten; Konflikte im Projektteam vorbeugen

Ausbildungsumfang:
1 Schulungstag (09.00 bis 18.00 Uhr)

Abschluss:
Six Sigma + LEAN Champion-Zertifikat

Preis:
775,- € (zzgl. MwSt.) – inkl. Verpflegung und Lehrgangsmaterial

Erweiterungsmöglichkeiten:

  • Six Sigma Yellow Belt
  • Six Sigma Green Belt
  • Six Sigma Black Belt
  • Design for Six Sigma
Eine fehlerfreie Produktion und effiziente Fertigungsprozesse sind wesentliche Komponenten des wirtschaftlichen Unternehmenserfolgs.

Sollen Problemlösungen entwickelt werden, um innerbetriebliche Prozesse zu optimieren, ist Six Sigma die effizienteste Methode dafür. Sie gibt den Unternehmen ein systematische Projektmanagement, aber auch klassische Qualitäts- und Lean-Techniken an die Hand, mit deren Hilfe das Beste aus jedem Unternehmensbereich und jedem Prozess herausgeholt werden kann. Ziele sind dabei, Terminvorhersagen besser einzuhalten, Prozessschwankungen zu eliminieren, Ausschuss zu reduzieren, um somit den Kundenanforderungen gerecht zu werden, diese zufriedenzustellen und langfristig zu binden.

Durch diese Six Sigma + LEAN Champion-Qualifizierung können Sie den Leiter von Six Sigma-Projekten unterstützen, indem Sie das Projekt beim Management vertreten und bei Streitfragen verteidigen. Sie unterscheiden geeignete von nicht geeigneten Six Sigma-Projekten und überprüfen den Projektstand in regelmäßigen Abständen. Des Weiteren gehört es zu Ihren Aufgaben Konflikte im Projektteam vorzubeugen.

Weitere Informationen zum Six Sigma-Qualifizierungskonzept finden Sie hier.

Die Trainingsinhalte sind konform mit den Standards der ASQ (American Society for Quality) und ISO 13053.

Zielgruppe:
Der Kurs richtet sich an Führungskräfte aus Produktion, Administration und Personalabteilung, die an einer Implementierung von Six Sigma in ihrem Unternehmen interessiert sind.

Lernziele:

  • Kennenlernen des Six Sigma-Meilensteinkonzepts und des DMAIC-Projektansatzes
  • Kennenlernen verschiedener Implementierungsmodelle von Six Sigma in eine bestehende Verbesserungskultur
  • Verstehen von der Verantwortung des Managements zur erfolgreichen Umsetzung der Six Sigma-Arbeit
  • Erfolgreiche Six Sigma-Projekte kennenlernen, um eigenen Projekten ebenfalls zum Erfolg zu verhelfen
Interesse an Prozess- und Ablaufoptimierung, Qualitätssteigerung und Ergebnisverbesserung

Unsere Trainingsvarianten für Ihre Prozessoptimierung

Das Trainingsangebot der EAQC GmbH richtet sich nach den Vorgaben der ASQ (American Society for Quality) und der Norm ISO 13053 (Part 1/2).

Seminartermine/-ort: in Planung
Seminarort: 79423 Heitersheim (Breisgau)
Abschluss: Six Sigma + LEAN Champion-Zertifikat
Preis: 775,- (zzgl. MwSt.) – inkl. Verpflegung und Seminarunterlagen

Melden sich weitere Personen aus Ihrem Unternehmen an, so erhalten Sie ab der zweiten Buchung 10% Rabatt.

Details zu den Seminarinhalten finden Sie in unserem Programmheft.
Für ausführliche Informationen zum Seminar können Sie uns gerne kontaktieren.

Wir bringen die Six Sigma-Welt auch in Ihr Unternehmen, in Ihre Prozesse zu Ihren Mitarbeitern. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Dauer der Schulung: individuell zu vereinbaren (abhängig von gewählter Variante)
Abschluss: Six Sigma + LEAN Champion-Zertifikat
Preis: Auf Anfrage

Vereinbaren Sie einen verbindlichen Vororttermin mit einem unserer Experten. Daraufhin können wir Ihnen ein detailliertes Angebot erarbeiten.






* Pflichtfelder

Hilfsmittel für die praktische Six Sigma-Arbeit

Nutzen Sie unsere Praxistools, um das Wissen aus der Qualitätswelt auch anzuwenden. Denn wie Goethe einst schon sagte: „Wir behalten von unseren Studien am Ende doch nur das, was wir praktisch anwenden.“

a

Zertifiziertes Teammitglied von Six Sigma-Projekten werden

Werden auch Sie zu einem zertifizierten Teammitglied von Six Sigma-Projekten und tragen Sie durch das Anwenden der erlernten Techniken zu dessen Erfolg und zur Beseitigung der Problemursachen bei oder eignen Sie sich einzelne Qualitäts- und Leantechniken für die gezielte Anwendung am Arbeitsplatz an. Mehr zum Six Sigma-Rollenkonzept erfahren Sie hier.

Ausgewählte Lean- und Six Sigma-Techniken aneignen

Lernen auch Sie in unseren Trainings die verschiedenen Qualitätstechniken kennen, die die internen Prozesse eines Unternehmens genauer untersuchen.

Weitere Trainingsangebote

Um Kundenanforderungen gerecht zu werden, bedarf es einer optimalen Ausrichtung von Geschäftsprozessen sowie einer Unternehmenskultur, in der Qualitätswerte gelebt werden. Neben der Prozessoptimierung in der Produktion und Administration gelingt es mit unseren Trainings auch steuernd in Entwicklungsprozesse einzugreifen, um Designmängel von Anfang an zu vermeiden.